Fulda Reifen

Wählen Sie die Breite aus
Wählen Sie das Profil aus
Wählen Sie Durchmesser aus

Fulda – Land: Deutschland – Segment: Mittelklasse – Entstehungsjahr: 1900 – Eigentümer: Goodyear. Deutsche Reifen-Marke der Mittelklasse, die sich auf Reifen für PKW, leichte Lieferwagen und Lastwagen spezialisiert. Die Firma Fulda gehört zum amerikanischen Konzern Goodyear Tire and Rubber Company, dem drittgrössten Reifenproduzenten weltweit. Die Firma wurde 1900 von zwei Unternehmern gegründet: Gustav Becker und Moritz Hasenclever. Die Schlüsseldaten: 1900 – Gründung der Firma Fulda, 1906 – erste Autoreifen der Marke Fulda, 1921 – Debüt des Bestseller-Modells Riesenkissenreifen, das die Stossdämpfung auf unebener Strasse gewährleistete, 1925 – Fulda Modell Parabel im Verkauf, der erste Reifen, der mit einer Luftkammer ausgestattet war, die den Druck im Inneren des Reifens dauerhaft hielt, 1952 – erster Winterreifen, für Fahren im Schlamm und Schnee, 1954 – erste Motorradreifen der Marke Fulda, Modell Rasant, 1962 – Fulda schliesst sich dem Goodyear-Konzern an, 1969 – Debüt des Reifens Fulda Spectral, des ersten mit Glasfaser-Verstärkung; drei Jahre später stellte die Firma das erste Modell mit Stahl-Verstärkung her, 1973 – Premiere des Modells Kristall Winter, des ersten Radial-Winterreifens ohne Spikes, 1988 – erste Geländereifen der Marke Fulda, Modell Campo 4x4, 2012 – Premiere des Modells EcoControl HP, des ersten Reifens, der im Hinblick auf Rollwiderstand und sparsamen Fahrstil optimiert wurde. Wissenswertes: Der Name der Firma kommt von der Stadt Fulda in Deutschland, nicht weit von Frankfurt am Main. Dort wurde sie gegründet. Der erste Produktkatalog der Firma Fulda umfasste viele Erzeugnisse aus Gummi: u.a. Schuhsohlen, Untersetzer für Wasser- und Bierflaschen und Teppiche. Reifen? Ja, anfangs nur für Pferdekutschen und Kinderwagen. Die Reifen von Fulda hatten zweifach Verbindung zu Luxus-Autos von Maybach. In den 1930er Jahren wurde sie in Kooperation mit der Marke Maybach getestet. Im 21. Jahrhundert hingegen wurde das Modell Carat Exelero im Prototyp Coupe von Maybach (nämlich Exelero) mit einer Leistung von mehr als 700 KM montiert.

Reifenbewertungen unserer Kunden Fulda:
  • Champagne 4.8 111150

    Fulda CARAT PROGRESSO

    Dieser Reifen ist alles nur fabelhaft, trockener oder nasser Straße in einer geraden Linie oder in Kurven, die Reifen zu allen Zeiten vorhanden treffen, die Einhaltung der Arbeits, kurvigen Straße halten, Notbremsung, nichts macht ihm Angst, der Preis ist sehr korrekt und die Lebensdauer der Reifen in Bezug auf me (55000 km), was besser sein könnte ??? Ich bestelle nur ein neues Paar mein Fahrzeug vor al setzen. wenn c nicht FULDA j nicht wollen, ist, oder dass FULDA mit Ihnen, Semper Fi. Mehr >
  • Piotr 4.2 111150

    Fulda SportControl

    Ich verwende die Reifen dieses Herstellers seit über 10 Jahren. Ich habe mehrere Fahrzeuge und alle stehen nur auf Fulda-Reifen. Sehr wichtig - das Produktionsland wäre jedes andere Land, aber leider nicht Polen, aber die in unserem Land produzierten sind von geringerer Qualität. Reifen nur am Morgen, dann werden wir uns über die Ränder der Felgengrüsse beruhigen. Mehr >
  • Błażej W. 4.2 111150

    Fulda ECOCONTROL HP

    Ich habe mich für Fulda entschieden, weil ich im alten Golf 2 175/65 R 14 und 98.000 km gelaufen bin! Sobald ein Reifen punktiert ist - ein Nagel, und doch gibt es ein minimales Profil. Außergewöhnlich langlebig! Ich spreche von Sommerreifen. Diese alten Reifen sind Fulda Ecocontrol 175/65 R14 82 T-gegründet im November 2008. Mehr >
Reifen finden Fulda